"1. World Prenatal Sciences Kongress" - ISPPM e.V.

„1. World Prenatal Sciences Kongress“

Förderung des Friedens

PRÄNATALE WISSENSCHAFTEN, DIE VERBINDUNG ZWISCHEN MENSCH UND ERDE
& NACHHALTIGKEIT DES LEBENS

Der Kongress findet online statt und die Kongresssprache ist Englisch!

Es wird ein besonderer Kongress mit Gelegenheiten zur Interaktion, zum Lernen und zum Aufbau einer Gemeinschaft von Fachleuten aus der Pränatal- und Perinatalmedizin, einschließlich solcher aus anderen relevanten Bereichen.

ANMELDE-GEBÜHREN  Späte Anmeldung, ab 20. September 2022Reguläre Anmeldung, bis 19. September 2022Frühzeitige Anmeldung,
bis 30. Juli 2022
Gruppe A230 EUR190 EUR150 EUR
Gruppe B+C  80 EUR50 EUR40 EUR
Gruppe D60 EUR40 EUR20 EUR
Studenten120 EUR90 EUR70 EUR
alt

126 Redner

Unser „1. Weltkongress für pränatale Wissenschaften, die Verbindung zwischen Mensch und Erde und die Nachhaltigkeit des Lebens“ ist die erste Veranstaltungen von vielzählig weiteren geplanten Veranstaltungen, welche für Fachleute, die im Bereich der pränatalen und perinatalen Wissenschaften und verwandten Bereichen arbeiten, einschließlich derer, die sich um die Gesundheit unserer Menschheit und unseres Planeten sorgen, geplant ist. Jeder, der sich für die prä- und perinatalen Ursprünge der individuellen, öffentlichen und ökologischen Gesundheit und des Wohlbefindens interessiert, ist willkommen, einschließlich angehender und neuer Eltern. Diese Veranstaltungen sind auch eine wichtige Gelegenheit für Praktiker, Forscher und politische Entscheidungsträger, sich auszutauschen und voneinander zu lernen, und zwar nicht nur durch die Vorträge, sondern auch durch laufende Workshops, Dienstleistungen und Produkte, die die Gesundheit, die menschlichen Beziehungen, das ökologische Bewusstsein und die Nachhaltigkeit des Lebens fördern, sowie durch kostenlose Ressourcen für Kinder, schwangere Paare und Familien sowie für Fachleute.

Die „Prenatal Sciences Global Partnership“ setzt sich dafür ein, dass möglichst viele Menschen in unserem Bereich Zugang zu Schulungen über pränatale Wissenschaften erhalten.

Wir sind davon überzeugt, dass wir als Praktiker Eltern und damit Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die von den Folgen von Trauma und Vernachlässigung betroffen sind, umso effektiver unterstützen können, je mehr wir über die pränatalen Wissenschaften und die Auswirkungen des pränatalen Lebens auf unsere zukünftigen Generationen wissen; aber auch Paare, die ein Kind bekommen, während ihrer Schwangerschaft und in jeder Phase ihrer Elternschaft unterstützen, um ein optimales Umfeld für das Gedeihen ihres Kindes zu schaffen und das Risiko postnataler Gesundheitsprobleme und deren negative Auswirkungen auf die Entwicklung und Gesundheit des Kindes und letztlich auf die Gesundheit unserer Menschheit und unseres Planeten zu mindern. Wir glauben, dass wir durch diese Mission als eine synergetische kooperative Gemeinschaft die Nachhaltigkeit des Lebens und den Frieden fördern können, die in unserer modernen Welt ernsthaft bedroht sind.

Die Preise wurden erschwinglich gehalten, um die Teilnahme an unserem Kongress 2022 so einfach wie möglich zu machen, um zu reflektieren, zu lernen, sich zu vernetzen und etwas in der Welt zu bewegen.

Alle Überschüsse werden zur direkten Unterstützung unserer pädagogischen, therapeutischen und Forschungsarbeit mit schwangeren und gebärenden Eltern in jeder Phase der Elternschaft, mit traumatisierten Babys und Kindern sowie mit Jugendlichen und Erwachsenen in jeder Lebensphase verwendet.

Es wird uns allen eine Ehre sein, Ihre Kongressanmeldung entgegenzunehmen.

Mit freundlichen Grüßen,

Prenatal Sciences Partnership

www.prenatalsciencespartnership.org

ppgcongress@gmail.com

Datum

06. - 09.Okt 2022
Ongoing...

Mehr Informationen

Mehr lesen

Veranstalter

PRENATAL SCIENCES GLOBAL CONGRESS
Mehr lesen
Scroll to Top