Netzwerktreffen: „Traumalösung nach schwieriger Geburt = Neue Innere Stärke und Ressource“

Mit Kola B. Brönner

Eine Veranstaltung im Rahmen der Internationalen Woche „Respekt für die Geburt“.

In diesem Vortrag werden konkrete Schritte beschrieben, mit denen belastende, zum Teil traumatische Erfahrungen gelöst werden können. Die Verbindung zu sich selbst, dem Kind und dem Partner werden dabei wieder hergestellt und gewinnen eine neue Qualität, die bestärkend für das weitere Leben sind. Ist der erste Schritt erst mal getan, wird es leichter und leichter.

Die Schattenseite der Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen rund um Geburt rufen leider allzu oft emotionalen und psychischen Stress hervor, wie die Trennung vom Partner unter der Geburt.

Datum

20.Mai 2022
Expired!

Uhrzeit

18:00 - 19:30

Mehr Informationen

Anmeldung
ISPPM e.V.

Veranstalter

ISPPM e.V.
Phone
+49 6127 7069975
E-Mail
info@isppm.ngo
Website
https://isppm.ngo
Anmeldung
Scroll to Top